rückentraining klimmzugstange

Was sind Prohormone und was bewirken sie?

Pro-Hormone sind eine chemische Verbindung, die irgendwo zwischen den Kategorien von Testosteron-Boostern und anabolen Steroiden angesiedelt ist.
Sie sind im Wesentlichen die Bausteine, die der Körper verwendet, um Steroide und Hormone natürlich zu erstellen. Sie werden als eine Alternative zu anabolen Steroiden angepriesen. Und sie wirken tatsächlich ähnlich wie Steroide.

Eine Alternative zu Steroiden und Boostern?

Anabole Steroide sind Verbindungen, die dem Testosteron ähneln. Sie sorgen für massive Zuwächse mit unangenehmen Nebenwirkungen. Ein längerer Gebrauch von Anabolika ist nicht zu empfehlen. Der Gebrauch wird Ihren Körper langsam zerstören. Einige der Nebenwirkungen von anabolen Steroiden sind Akne, Tumore, Herzerkrankungen, psychiatrische Erkrankungen und Hormonstörungen. Es kann zu erektiler Dysfunktion und verminderter Spermienzahl führen. Dann haben Sie Testosteron-Booster als eine andere Sache, die Menschen verwenden Prohormone als Alternative für.
Diese helfen, einige Muskeln aufzubauen. Aber sie sind nicht so effektiv wie anabole Steroide. Sie kommen jedoch mit weniger schweren und zahlreichen Nebenwirkungen. Etwas zwischen Anabolika und Testosteron-Boostern zu haben, ist also reizvoll.

Pro-Hormone vs. Anabole Steroide

Pro-Hormone gelten als schwächerer Cousin der Steroide. Anabole Steroide sind illegal. Sie sind in den meisten Ländern streng verboten. Aber einige Pro-Hormone sind legal, und wir werden über ihre Legalität in ein bisschen sprechen. Aber weil die Regierungen gegen die Verwendung von Anabolika vorgegangen sind, sind Pro-Hormone aus der Asche aufgestiegen. Warum ist dieser veritable Phönix erschienen? Weil die Hersteller entdeckten, dass sie die Vorstufen der anabolen Steroide und die Rohhormone synthetisieren können, um das Verbot zu umgehen. Alles basiert auf der Tatsache, dass Sie nicht mehr wie ein Junkie reines Testosteron direkt in Ihren Körper spritzen müssen. Sie gehen jetzt den “natürlichen” Weg. Während einige Bodybuilder Wege finden, das Gesetz zu umgehen und immer noch anabole Steroide verwenden, ist dies eine höchst gefährliche Praxis. Und wenn Sie erwischt werden, können Sie mit einem Jahr Gefängnis und einer Geldstrafe von 1000 Dollar rechnen.

Pro-Hormone bringen einige der gleichen Nebenwirkungen wie Steroide mit sich. Das macht Sinn, wenn man bedenkt, dass sie die körpereigene Produktion von anabolen Steroiden ankurbeln. Einige der Hormone, die Pro-Hormone produzieren, sind schädlich für die Leber. Und da sie die Produktion bestimmter Hormone steigern, werden Sie wahrscheinlich ein hormonelles Ungleichgewicht haben, das die Nebenwirkungen verschlimmern könnte. Obwohl Pro-Hormone geringfügig sicherer sind als anabole Steroide, gibt es immer noch Risiken, die Sie mit ihrer Verwendung eingehen.

Was sind die Vorteile von Pro-Hormonen?

Wenn Sie Probleme mit Ihren Zuwächsen haben oder komplett auf einem Plateau gelandet sind, können Pro-Hormone helfen. Sie können die Muskelmasse und Ihren Sexualtrieb steigern.
Viele Leute haben berichtet, dass sie nach der Einnahme von Pro-Hormonen eine männlichere Erscheinung haben. Ob das nun Psychologie ist oder nicht, “maskuliner aussehen”, ist sowieso subjektiv. Aber einige bestätigte, Nebenwirkungen (diese könnten für einige positiv sein), sind verstärkter Gesichtshaarwuchs, tiefere Stimme, bessere sportliche Leistung, schnellere Erholung und verbesserter Sexualtrieb. Dies gilt sowohl für legale als auch für illegale Pro-Hormone.

Fazit

Pro-Hormone sind ziemlich effektive Werkzeuge für den Muskelaufbau. Aber es ist immer noch eine Grauzone, wenn es um das Gesetz geht. Seien Sie vorsichtig, was Sie Ihrem Körper zuführen und wie Sie beim Kauf von Pro-Hormone vorgehen. Sicherheit im Bodybuilding-Sport ist immer ein Muss.